witze.de

Ähnliche Witze



Suchen



Wer ist der beste Liebhaber?

Ötzi, 2000 Jahre in der Spalte und immer noch steif!

213    


Im Himmel öffnet der Engländer die Tür, der Franzose kocht, der Italiener sorgt für Unterhaltung und der Deutsche organisiert alles.

In der Hölle öffnet der Franzose die Tür, der Engländer kocht, der Deutsche sorgt für Unterhaltung und der Italiener organisiert alles.     ~ Maximus

130    


Ein Argentinier, ein Italiener und ein Deutscher stehen vor Gott.

Da sagt Gott: "Jeder von euch bekommt 50 Peitschenhiebe, aber jeder von euch hat einen Wunsch frei!"

Als erster der Argentinier: "Ich wünsche mir ein Kissen auf den Rücken." Nach 25 Schlägen, ist das Kissen durch und der Argentinier schreit.

Der Italiener: "Ich, wünsche mir zwei Kissen auf dem Rücken." Und hat Glück!

Dann der Deutsche. Gott sagt zu ihm: "Ihr habt so einen schönen Fußball gespielt, du hast zwei Wünsche frei."

"Ich wünsche mir 100 Peitschenhiebe!"

"O. K." sagt Gott, "versteh ich zwar nicht aber ist O. K!"

"Und dein zweiter Wunsch?"

"Binde mir den Italiener auf den Rücken!"

196    


Ein Luxusdampfer verunglückt, doch die Rettungsboote reichen nicht. Jeder bekommt eine Schwimmweste und soll springen, aber keiner traut sich. Die Crew ist verzweifelt. Schließlich wird der Kapitän gerufen. Dieser geht zu der Gruppe, die ängstlich an der Reling steht und redet mit ihnen. Dabei springt einer nach dem anderen ins Wasser. Als alle Passagiere von Bord sind, fragt der 1. Offizier den Kapitän, wie er die Leute denn überreden konnte.

"Na ganz einfach" meint der. "Zu den Deutschen habe ich gesagt, es ist ein Befehl. Zu den Franzosen, es wäre patriotisch. Den Japanern habe ich versprochen, dass Springen gut für die Potenz wäre. Und den Italienern habe ich gesagt, springen sei verboten."

138    


Sagt ein deutscher Ingenieur zu seinem italienischen Kollegen:

"Gib mir Eisen und Stahl - und ich baue dir einen Flugzeugträger!"

Meint der Italiener: "Gib mir deine Schwester - und ich mache dir die Besatzung dazu!"

112    




Zurück zur Startseite