witze.de

Ähnliche Witze



Suchen



"Du Mama, wolltest du lieber einen Jungen oder ein Mädchen?"

"Eigentlich wollte ich mir die Schuhe zubinden!"

86    


Ein Mann kommt zu früh nach Hause und sieht seine Frau nackt im Bett liegen.

"Was machst du da?"

"Nun, ich hatte halt nichts Gutes zum anziehen!"

"Das glaube ich dir nicht", ruft der Mann und geht zum Kleiderschrank.

"Hier hast du doch alles was du brauchst: blaues Kleid, gelbes Kleid, hallo Manfred, rotes Kleid, grünes Keid ..."

253    


"Würdest du dir Schuhe kaufen, wenn du keine Füße hättest?"

"Nein ..."

"Warum kaufst du dir dann einen BH?"

207    


DDR - eine Frau geht durchs Kaufhaus. Sie fragt eine Verkäuferin: "Sagen Sie mal, haben Sie hier keine Schuhe?"

Verkäuferin antwortet: "Keine Schuhe gibt es eine Etage tiefer, hier haben wir keine Hosen."

136    


Eine Frau kommt in ein Schuhgeschäft. Sie fragt den Verkäufer nach einem Paar roter Hausschuhe, aber nicht direkt rot, sondern bordeauxrot, vorne mit Bommel und hinten mit einer Naht.

Der Verkäufer sagt: "Nächste Woche sind sie da."

Eine Woche später. Die Frau kommt wieder ins Geschäft. Der Verkäufer zeigt ihr die bordeauxroten Hausschuhe.

Sie erwidert: "Das ist jetzt aber ganz dumm, denn mein Mann hat mir einen grünen Bademantel geschenkt, aber nicht direkt grün, sondern mintgrün, und dazu kann ich natürlich nur grüne, aber nicht direkt grüne, sondern nur mintgrüne Hausschuhe, vorne mit Bommel und hinten mit einer Naht kaufen."

Der Verkäufer sagt: "In acht Tagen sind die Hausschuhe da."

Nach acht Tagen geht die Frau wieder ins Schuhgeschäft. Der Verkäufer zeigt ihr die mintgrünen Hausschuhe. Sie entgegnet: "Das ist jetzt aber noch dümmer, denn mein Mann hat unser Wohnzimmer blau angestrichen, aber nicht direkt blau, sondern himmelblau. Und da kann ich selbstverständlich nur himmelblaue Hausschuhe, vorne mit Bommel und hinten mit einer Naht, anziehen."

Darauf der Verkäufer ganz cool: "Jetzt können Sie mich aber mal am Arsch lecken, aber nicht direkt am Arsch, sondern erst vorne an den Bommeln und dann hinten an der Naht ..."

236    




Zurück zur Startseite