witze.de

Lange Arsch Witze




Suchen



Herr Meier und der Pfarrer diskutieren das Problem, dass Frau Meier immer während der Predigt einschläft. Der Pfarrer gibt Herrn Meier eine Hutnadel und empfiehlt, sie zu stechen, sobald er vom Pfarrer ein Zeichen erhält.

Am folgenden Sonntag, Frau Meier ist friedlich eingeschlafen, fragt der Pfarrer seine Gemeinde: "Wer hat sich für euch geopfert?" und gibt Meier ein Handzeichen, worauf dieser Frau Meier die Hutnadel kräftigst in den Oberschenkel rammt. "Jesssas!", schreit diese gepeinigt auf: "Richtig, Frau Meier, das war Jesus." antwortet der Pfarrer grinsend. Kurze Zeit später schläft Frau Meier wieder ein.

Die Predigt geht weiter, der Pfarrer fragt seine Schäfchen: "... Wer ist euer Schöpfer?" und deutet Herrn Meier, der seiner Frau wieder die Hutnadel verpasst. "Gott im Himmel!" heult die Arme laut auf, worauf der Pfarrer sie wieder lobt: "Ganz richtig, Frau Meier!"

Frau Meier schläft abermals ein. Der Pfarrer steigert das Tempo der Predigt. Völlig vertieft in seine heiligen Ausführungen und wild gestikulierend schreit er: "... und was sagte Eva, als sie Adam seinen 99sten Sohn gebar?" Meier mißdeutet eine Handbewegung des Pfarrers und nimmt wieder mit voller Kraft den Oberschenkel seiner Frau ins Visier. Diese brüllt in ihrem Schmerz: "Wenn du dein verdammtes Ding noch einmal in mich hineinsteckst, brech ich's dir ab und steck's dir in den Arsch!"

"Amen!", sagen alle Frauen der Gemeinde!

121    


Eine Schnecke kriecht so schnell sie kann als sie einem Bären begegnet.

Bär: "Hey Schnecke, warum kriechst du denn so schnell?"

Schnecke: "Das Finanzamt ist hinter mir her!"

Bär: "Wieso das denn?"

Schnecke: "Vater hat ein Haus, Mutter hat ein Haus, ich habe ein Haus!"

Scheiße, denkt der Bär und fängt an zu rennen.

Dann trift der Bär auf einen Elefanten ...

Elefant: "Hey Bär, warum rennst du so?"

Bär: "Das Finanzamt ist hinter mir her!"

Elefant: "Wieso denn das?"

Bär: "Vater hat nen Pelz, Mutter hat nen Pelz, ich hab nen Pelz!"

Scheiße denkt der Elefant und fängt an zu rennen.

Der Elefant trift einen Pavian ...

Pavian: "Hey Elefant, warum rennst du so?"

Elefant: "Das Finanzamt ist hinter mir her!"

Pavian: "Wieso denn das?"

Elefant: "Vater lebt auf großem Fuß, Mutter lebt auf großem Fuß, ich lebe auf großem Fuß!"

Scheiße, denkt der Pavian und rennt los ...

Nach 100 Meter macht er eine Vollbremsung.

"Moment mal", sagt der Pavian, "warum renne ich eigentlich. Das Finanzamt kann gar nicht hinter mir her sein. Vater nix am Arsch, Mutter nix am Arsch und ich hab auch nix am Arsch!"

166    


Ein Golfer erwacht im Krankenhaus aus dem Koma. Am Bett steht ein Doktor und sagt gut, dass es Ihnen besser geht. Aber ich muss sie einfach mal etwas fragen: "Schwere Knochenbrüche, dicke Veilchen, Blutergüsse auf dem ganzen Körper, ein Milzriss. Sind Sie in eine schwere Kneipenschlägerei geraten?"
Der Mann schüttelt den Kopf. Nein, das ist wohl beim Golfspielen mit meiner Frau passiert. Wir waren gerade bei einem schwierigen Loch und haben beide unsere Bälle auf eine benachbarte Kuhweide geschlagen. Wir suchen also unsere Bälle, und da sehe ich im Hintern einer Kuh etwas Weißes. Ich geh also hin, heb den Schwanz der Kuh und sehe im Arsch des Tieres einen kleinen Golfball mit dem Monogramm meiner Frau. Ich dreh mich also zu meiner Frau um, immer noch den Kuhschwanz hochhaltend und rufe:

"Hey, der sieht aus wie deiner!" Was dann passierte, weiß ich nicht mehr."

137    


Mann beim Arzt: "Herr Doktor, ich hätte gerne Wehen!"

"Das ist biologisch unmöglich, die hat eine Frau bei ihrer Niederkunft."

"Ich will aber Wehen haben!"

"Ich sagte ihnen doch, dass es unmöglich ist, da sie keine Frau sind."

"Ich will Wehen haben!"

In diesen Moment kommt ein junger Assistenzarzt herein und hat die Forderung mitgehört. Kein Problem, kommen sie mit. Der Chefarzt schaut verwundert, wie Patient und Assi in einem Behandlungszimmer verschwinden. Nach einer Viertelstunde hört er Schmerzensschreie, ein Wimmern und Wehklagen. Der Assi tritt aus dem Behandlungszimmer.

Chefarzt: "Der Mann schreit und brüllt ja, als ob er die Wehen hätte, was haben sie mit ihm gemacht?"

"Er wollte doch Wehen! Da habe ich ihm den Arsch zugenäht und ein Abführmittel gegeben!"

152    


Häschen beim Bäcker: "Gib mir ein Brot, du Arsch."

Der Bäcker gibt ihm das Brot und sagt: "Nanana, das geht aber freundlicher!"

Am nächsten Tag kommt Häschen wieder: "Ein Brot, du Arsch."

Bäcker: "Hey! Wenn du mich noch einmal Arsch nennst, nagle ich dich mit den Ohren an die Decke!"

Tags darauf kommt das Häschen wieder: "Haddu Nägel?"

Bäcker: "Nein!!!"

Häschen: "Dann gib mir ein Brot, du Arsch!"

337    




Weitere lange Arschwitze

Zurück zur Startseite