witze.de

Anwalt Witze




Suchen



Fragt der Anwalt seinen Mandanten: "Jetzt mal ehrlich: Haben Sie den Einbruch verübt?"

"Nein!"

"Und wie wollen Sie mich dann bezahlen?"

177    


Ein Anwalt hat mit seiner Kanzlei Anlaufschwierigkeiten, und da beschwört er den Teufel. Der kommt auch prompt, und sagt: "Diese Woche haben wir ein Sonderangebot: Du kriegst perfekte Gesundheit, gewinnst jeden Prozess, bist für Frauen unwiderstehlich, dein Tennis-Aufschlag ist nicht zu erwischen, jeden Morgen weißt du schon die Aktienkurse vom nächsten Tag, und dein Mundgeruch ist weg. Dafür bekomme ich sofort deine Frau und deine Kinder, und die werden auf ewig in der Hölle schmoren. Na, was sagst du?"

Der Anwalt stutzt, seine Augen verengen sich zu schmalen Schlitzen, er zieht scharf die Luft ein und sagt: "Moment mal. Irgendwo muss doch da ein Haken sein ..."

170    


Der Anwalt liest den Verwandten den letzten Willen eines reichen Verstorbenen vor: "Und an Heinz, dem ich versprach, ihn in meinem Testament zu erwähnen, einen herzlichen Gruß: 'Hallo, Heinz, alter Knabe!'"

175    


Ein Hund kam in eine Metzgerei und stahl einen Braten. Glücklicherweise erkannte der Metzger den Hund als den eines Nachbarn. Einem Anwalt.

Der Metzger rief den Anwalt an und sagte: "Wenn dein Hund einen Braten aus meiner Metzgerei stiehlt, bist du dann für die Kosten verantwortlich?"

Der Anwalt erwiderte: "Natürlich. Wie viel kostet das Fleisch?" - "30 EUR."

Ein paar Tage später erhielt der Metzger einen Scheck über 30 EUR mit der Post. Angeheftet war eine Rechnung mit folgendem Text: "Rechtsauskunft: 350 EUR."

167    


Bei einem Scheidungsprozess fragt der Anwalt den Gatten ungläubig:

"Sie haben zehn Jahre nicht mit Ihrer Frau gesprochen. Warum?"

Gatte: "Ich wollte sie nicht unterbrechen."

169    




Weitere Witze über Anwälte

Zurück zur Startseite