witze.de

Barkeeper Witze




Suchen



Ein Mann geht mit einem Affen in eine Bar. Während der Mann sein Bier trinkt, tobt der Affe in der Bar herum und verschluckt die schwarze 8 des Billiardspiels.

Sagt der Barkeeper: "Haben Sie gesehen, was der Affe gemacht hat?"

Mann: "Nein, was denn?"

Barkeeper: "Er hat die schwarze 8 gefressen."

Mann: "Blöder Affe! Er nervt mich schon andauernd. Alles muss er fressen."

Der Mann geht wieder. Nach zwei Wochen kommen der Mann und der Affe wieder. Der Affe tollt wieder herum, setzt sich auf den Tresen, schnappt sich ne Erdnuss, steckt sie sich in den Arsch, zieht sie wieder raus und frisst sie.

Barkeeper: "Haben Sie gesehen, was der Affe gemacht hat?"

Mann: "Nein, was denn?"

Barkeeper: "Er hat sich 'ne Erdnuss erst in den Arsch und dann in den Mund gesteckt."

Mann: "Jaja, seit der Billiardkugel misst er alles ganz genau aus."

175    


Gerhard kommt zum ersten mal in eine Bar und bemerkt auf einem Regal einen riesigen Glaskrug, gefüllt mit unzähligen 50-Euro-Scheinen.

Er fragt den Barkeeper: "Entschuldigung, was hat es denn mit dem Glas voller Geldscheine auf sich, das muss ja ein Vermögen sein?"

Barkeeper: "Wer einen Fünfziger einzahlt und drei Aufgaben bewältigt, der bekommt den Krug samt Inhalt."

Gerhard: "Und was sind das für Aufgaben?"

Barkeeper: "Nein, nein, erst zahlen, dann stelle ich die Aufgaben!"

Gerhard ist neugierig und rückt einen Fünfziger raus.

Der Barkeeper stellt die Aufgaben: "Erstens: Du musst diesen 2-Liter-Krug mit Tequila auf ex austrinken ohne abzusetzen und du darfst keine Miene verziehen. Zweitens: Hinten im Hof ist mein Pitbull angekettet, der hat einen lockeren Zahn. Den musst du mit bloßen Händen ohne Hilfsmittel ziehen. Drittens: Im ersten Stock wohnt meine 80-jährige Oma, die hatte in ihrem Leben noch nie guten Sex. Da musst du ran!"

Gerhard: "Du spinnst wohl, das schafft doch kein Mensch!"

Barkeeper: "Na gut, dann kommt der Fünfziger ins Glas."

Etwas verärgert trinkt Gerhard ein paar Erdinger und mit dem Alkoholspiegel steigt auch sein Mut. Er denkt sich: 'Ein Fünfziger ist ein Fünfziger, ich pack das jetzt!' Er ruft dem Barkeeper zu: "He Alder, wwoooo ischn nu deine Tequila Flllasche?"

Der Wirt gibt ihm den 2-Liter-Krug. Gerhard setzt an und beginnt zu schlucken. Tränen rinnen ihm schon aus den Augen, sein Kopf wird rot, aber er verzieht keine Miene und er trinkt den Krug wirklich auf einmal aus! Applaus bricht in der Bar aus und Gerhard schwankt hinaus in den Hof zur zweiten Aufgabe.

Plötzlich hört man in der Bar Kampfgeräusche. Bellen, Jaulen, Kratzen, Schreien. Stille. Dann torkelt Gerhard zur Tür herein, die Kleider zerfetzt, übersät mit Biss- und Kratzwunden, die Menge tobt!

Als der Applaus abgeklungen ist ruft er: "So das wäre geschafft! Und wo is jetzt die 80jährige Oma mit dem lockeren Zahn?!" ...

209    


Eine Kneipe. Eine hübsche Blondine kommt an den Tresen und deutet dem Barkeeper an, er möge zu ihr kommen. Sie deutet ihm weiter an, sie möchte ihm etwas ins Ohr flüstern. Also beugt er sich zu ihr hin.

Sie beginnt ihm seinen Bart zu kraulen und fragt ihn: "Sind Sie hier der Chef?"

Er verneint.

Sie streichelt sein Gesicht mit beiden Händen und fragt erneut: "Können Sie ihn herrufen? Ich müsste mit ihm sprechen."

Er bedauert, der Chef sei nicht im Hause.

Sie beginnt ihm mit beiden Händen durch Bart und Haare zu fahren. "Ich hätte da eine Nachricht für ihn, könnten Sie sie ihm bestellen?"

Barkeeper: "Ja, dass kann ich schon machen. Wie lautet sie?"

Sie beginnt ihren Zeigefinger in seinen Mund rein und raus zu schieben. "Sagen Sie ihm, dass auf der Damentoilette kein Klopapier mehr ist ..."

63    


Kommt ein Cowboy mit seinem Pferd in einen Saloon, trinkt einen Whisky und wendet sich dann an die Runde: "Mein Pferd ist in letzter Zeit so traurig. Ich biete demjenigen, der es wieder zum Lachen bringt 50 Dollar." "Kein Problem" meint der Barkeeper, geht zum Gaul und flüstert diesem etwas ins Ohr. Das Pferd wiehert los und kann sich vor Lachen kaum noch halten. Der Cowboy ist zufrieden, bezahlt den Keeper und reitet auf seinem lachenden Pferd davon.

Eine Woche später kommt der Cowboy in Begleitung seines Pferdes wieder in den Saloon. Der Gaul sieht den Barkeeper und fängt laut an zu lachen. Der Cowboy wendet sich wieder an die Runde: "So geht das jetzt schon die ganze Woche. Alle paar Minuten wiehert mein Pferd los. Ich biete demjenigen, der es von seinen Lachanfällen kuriert, 50 Dollar." "Kein Problem" erwidert der Barkeeper, nimmt die Zügel des Gauls und verlässt mit ihm den Saloon. Als sie 5 Minuten später wieder zurückkehren, ist das Pferd todtraurig. Der Cowboy bezahlt den Keeper, will aber auch wissen, was er mit dem Pferd angestellt habe.

Der Gefragte erklärt: "Ach, ganz einfach. Beim ersten Mal hab ich ihm ins Ohr geflüstert, dass ich einen längeren Schwanz hätte. Beim zweiten Mal haben wir draußen nachgemessen."

207    


Kommt ein junger Mann in eine Bar. Lässig legt er seine Autoschlüssel mit Porsche-Emblem auf die Theke. Schon lächelt ihm ein hübsches Mädchen zu.

Da flüstert der Barkeeper: "Sie haben vergessen, Ihre Fahrradklammern von der Hose zu nehmen!"

59    




Weitere Witze über Barkeeper

Zurück zur Startseite