witze.de

Neue Chinesen Witze




Suchen



china


Ein Chinese, ein Japaner und ein Jude stellen sich einer Samuraiprüfung. Hierzu wird ihnen vom weisesten aller Samurai-Meister aufgetragen, eine Fliege im Flug mit dem Samurai-Schwert zu zerteilen.

Zuerst ist der Chinese an der Reihe. Er fuchtelt kurz mit dem Schwer herum und beide Hälften der Fliege fallen zu Boden. Prüfung bestanden.

Dann wirbelt der Japaner sein Schwert herum. Die Fliege wurde in vier Teile zerlegt. Prüfung noch besser bestanden.

Zum Schluss ist der Jude an der Reihe. Er fuchtelt wie wild mit dem Schwert in der Luft herum. Die Fliege taumelt kurz im Flug, um dann aber unbeirrt weiterzuschwirren. "Du hast die Fliege nicht getroffen und die Samurai-Prüfung nicht bestanden!“ sagt der weiseste aller Samurai-Meister ernst. "Ihr irrt, Meister“, entgegnet lächelnd der Jude, "denn ich habe die Fliege soeben im Flug beschnitten!“     ~ Ovide

20    
vor 3 Monaten


Was macht ein Pirat am Computer?

Er drückt die Entertaste!     ~ pirat

275    
vor 3 Jahren


Wie ärgert man Sherlock Holmes am effektivsten?

Man sperrt ihn zusammen mit Mr. Bean und Professor Moriarty in einen Raum.     ~ Mary Louisa

81    
vor 4 Jahren


Wie viele Psychologen benötigt man für das Wechseln einer Glühbirne?

Keinen, sie muss es selbst schaffen.

74    
vor 8 Jahren


Was heißt Bergsteiger auf Chinesisch?

Hing-am-Hang.

186    
vor 8 Jahren




Weitere neue Chinesenwitze

Zurück zur Startseite