witze.de

Eis Witze




Suchen



Flüstert er beim Sex im Park: "So intensiv habe ich es schon lange nicht mehr erlebt! Mir läuft es eiskalt den Rücken herunter!"

Sie: "Kein Wunder, dem Spanner hinter Dir tropft das Eis von der Waffel...!"

174    


Ein Schwabe steht vor Gericht, weil er 2 Badener überfahren hat.

Richter: "Angeklagter, sagen Sie die Wahrheit!"

Schwabe: "Die Straße war vereist, mein Wagen ist ins Schleudern gekommen."

Richter: "Es ist August, Sie sollen die Wahrheit sagen!"

Schwabe: "Es hat geregnet und Laub war auf der Straße."

Richter: "Seit Tagen scheint die Sonne, zum letzten mal, die Wahrheit!"

Schwabe: "Also gut, die Sonne schien, schon von weitem habe ich die Baden-Spacken gesehen, hasserfüllt habe ich auf sie draufgehalten. Der eine ist durch die Frontscheibe, der Andere ist in einen Hauseingang geflogen. Ich bereue nichts!"

Richter: "Na warum denn nicht gleich so? Den Einen verklagen wir wegen Sachbeschädigung, den Anderen wegen Hausfriedensbruch!"

174    


Ein überzeugter Atheist, der gerade gestorben ist, findet sich selbst auf einmal in einem dunklen Gang wieder. Er entdeckt ein Schild: "Zur Hölle". Er hat keine andere Wahl als den Gang zur Hölle zu folgen. Er trifft nach geraumer Zeit an eine Tür, die nicht verschlossen ist. Der Atheist betritt die Hölle und traut seinen Augen nicht. Heller Sonnenschein, angenehme Temperaturen, Palmen, Meeresstrand, alle 100 Meter eine Strandbar, fröhliche Menschen tummeln sich, kurzum paradiesische Verhältnisse.

Der gerade verstorbene Atheist geht am Strand entlang, bis er plötzlich eine Gestalt mit einem Pferdefuß und einem Schwanz in einem Strandkorb sitzen sieht. Er geht auf die Gestalt zu und fragt diese, ob er denn der Teufel sei. Dieser bejaht dies und begrüßt den Neuankömmling in der Hölle äußerst herzlich. Er schickt den Atheisten nach dem Geplauder an eine der Strandbars, um sich dort einen Drink zu besorgen.

Der Atheist holte sich einen Drink und schlendert am Strand entlang um die Hölle weiter zu erkunden. Zwischen den Dünen entdeckt er ein großes, tiefes Loch. Neugierig blickte er in die Tiefe und erschrickt sich fürchterlich. Er sieht am tiefen Grund von diesem Loch wimmernde, unbekleidete Menschen. Es lodert ein heißes Feuer und wilde Bestien schlagen auf die Körper der Menschen ein.

Sogleich rennt der Atheist verwirrt zum Teufel und fragt aufgelöst, was denn das für ein Loch sei? Der Teufel versteht die Frage nicht und so fragt der Atheist nochmals nach dem tiefen Loch mit dem Feuer, den Bestien und den Menschen dort hinten bei den Dünen. "Ach," meint der Teufel, "Das ist für die Christen, die wollen das so ..."

171    


Ein Mann fragt ein hübsches Mädchen: "Würden Sie für eine Million mit einem wildfremden Mann schlafen?"

"Aber sicher, sofort!"

"Würden sie für 15 Euro mit mir schlafen?"

"Wofür halten sie mich denn?"

"Das haben wir ja schon geklärt, jetzt verhandeln wir nur noch über den Preis."

174    


Wer hat am meisten Orgasmen?

Logisch ... die Kellnerinnen und Kellner!

Mindestens 50 Mal am Tag rufen sie: "Ich komme gleich!"

163    




Weitere Witze über Eis

Zurück zur Startseite