witze.de

Engel Witze




Suchen



engel


"Meine Schwiegermutter ist ein Engel!"

"Hast du ein Glück. Meine lebt noch."

149    


Ein Arzt sitzt verstört in seiner Praxis und macht sich schreckliche Vorwürfe, da er gerade mit einer Patientin Sex hatte.

Von Schuldgefühlen geplagt taucht auf ein mal ein kleines Teufelchen auf und redet ihm ins Gewissen: "Was glaubst du wie viele Ärzte schon Sex mit ihren Patienten gehabt haben, du Depp. Da ist doch nichts dabei. Das macht jeder Arzt mal."

Der Arzt beruhigt sich wieder und denkt sich das Sex ja was ganz Normales ist. Sex hat jeder Mensch mal. Es spricht ja auch nichts dagegen Sex zu haben.

Gerade als es dem Arzt wieder spürbar besser wurde, taucht ein kleines Engelchen auf. Nähert sich dem Ohr des Arztes und flüstert: "Bedenke aber das du ein Tierarzt bist!"

212    


Die junge Ehefrau kommt zu ihrer Mutter: "Er hat gesagt, ich soll mich zum Teufel scheren."

Da entfährt es der Mutter: "Und da kommst du ausgerechnet zu mir."

149    


Ein Junge geht am Samstag mit dem Vater in die große Stadt einkaufen. Dort kommen sie an einem Puff vorbei, wo in großen Buchstaben steht: Freudenhaus.

"Papi, was ist ein Freudenhaus?"

"Also, mein Junge, das ist ein Haus, wo man Freude kaufen kann."

Nach einiger Zeit langweilt sich der Junge und quengelt. "Also gut", sagt der Vater, "hier hast du 20 Euro, geh ein Eis essen oder mach sonst was damit und in 2 Stunden treffen wir uns wieder am Auto, sonst krieg ich meine Einkäufe heute nicht mehr erledigt."

"OK!", der Junge nimmt die 20 Euro und geht natürlich ins Freudenhaus. Er kommt zur Puffmutter und sagt: "Ich hätte gerne Freude für 20 Euro gekauft." Die Puffmutter nimmt den kleinen Jungen mit in die Küche, schmiert ihm 20 Marmeladenbrötchen und steckt die 20 Euro ein. Zwei Stunden später treffen sich der Vater und der Junge am Auto.

Der Vater fragt: "Und, hast du ein Eis gegessen?"

Sagt der Junge: "Nee, ich war im Freudenhaus."

Der Vater total entsetzt: "Was hast du denn da gemacht?"

Der Junge: "Na ja, die ersten zehn hab' ich noch geschafft, aber die anderen zehn hab' ich nur noch geleckt."

160    


Der liebe Gott ist seit 6 Tagen nicht mehr gesehen worden. Am 7. Tag findet ihn der Engel Gabriel und fragt: "Wo warst du denn in der letzten Woche?"

Gott zeigt durch die Wolken nach unten und sagt stolz: "Schau mal was ich gemacht habe!"

Gabriel guckt und fragt: "Was ist das?"

Gott antwortet: "Das ist ein Planet und ich habe Leben darauf gesetzt. Ich werde es Erde nennen und es wird ein Ort unheimlichen Gleichgewichts sein!"

"Gleichgewicht?" fragt Gabriel.

Gott erklärt, während er auf unterschiedliche Stellen der Erde zeigt: "Zum Beispiel, Nordamerika wird sehr wohlhabend aber Südamerika sehr arm sein. Dort habe ich einen Kontinent mit weißen Leuten, hier mit Schwarzen. Manche Länder werden sehr warm und trocken sein, andere werden mit dickem Eis bedeckt sein."

Gabriel ist von Gottes Arbeit sehr beeindruckt. Er guckt sich die Erde genauer an und fragt: "Und was ist das hier?"

"Das", sagt Gott, "ist die Schweiz! Die schönste und beste Stelle auf der ganzen Erde. Da werden nette Leute, traumhafte Seen und Wälder, idyllische Berglandschaften und gemütliche Biergärten sein und es wird ein Zentrum für Kultur und Geselligkeit werden. Die Leute aus der Schweiz werden nicht nur schöner, sie werden intelligenter, humorvoller und geschickter sein. Sie werden sehr gesellig, fleißig und leistungsfähig sein."

Gabriel ist zutiefst beeindruckt und fragt: "Aber mein Herr, was ist mit dem Gleichgewicht? Du hast doch gesagt, überall wird Gleichgewicht sein!"

Gott: "Mach dir keine Sorgen - nebenan ist Deutschland.''

108    




Weitere Witze über Engel

Zurück zur Startseite