witze.de

Neue Führerschein Witze




Suchen



Eine Blondine wird von einem Verkehrspolizisten angehalten.

"Wachtmeister Einstein, den Führerschein bitte!"

"Hab ich nich, was is'n das?"

"Das ist so ein kleines Teil zum Aufklappen mit einem Bild von Ihnen."

"Ach das Ding meinse!"

Die Blondine durchwühlt ihre Handtasche und gibt dem Polizisten den aufgeklappten Schminkspiegel.

Polizist schaut hinein: "Entschuldigung, wenn ich gewusst hätte, dass wir Kollegen sind, hätte ich Sie nicht angehalten!"

298    
vor 8 Jahren


Was waren die letzten Worte des Fahrlehrers?

"Die Ampel ist rot ..."

"Parken sie bitte dort an der Kaimauer."

118    
vor 9 Jahren


Wer ist der natürliche Feind der A-Klasse?

Der Elch.

72    
vor 10 Jahren


Bei der Fahrt auf einer einsamen Landstraße nervt der siebzehnjährige Sohn seinen Vater: "Lass mich doch auch mal fahren, ich bin doch wirklich schon alt genug."

"Du schon", erwiderte der Vater. "Aber das Auto noch nicht!"

145    
vor 10 Jahren


Ein Gymnasiallehrer, ein Realschullehrer und ein Sonderschullehrer verlieren bei einer Alkoholkontrolle ihren Führerschein. Verzweifelt versuchen sie, die Polizeibeamten auf dem Revier gnädig zu stimmen.

Als erster versucht es der Gymnasiallehrer, da er der Klügste der Kollegen ist. Aber nach 10 Minuten kommt er wieder heraus und sagt: "Es hat keinen Sinn. Sie geben uns die Führerscheine nicht wieder."

Als nächster versucht es der Realschullehrer, aber auch er kommt nach 10 Minuten mit hängendem Kopf heraus und sagt: "Keine Chance".

Schließlich geht der Sonderschullehrer hinein. Nach 5 Minuten kommt er strahlend mit den drei Führerscheinen in der Hand aus dem Polizeirevier.

Seine Kollegen sind begeistert und fragen ihn, wie er das denn geschafft habe. Daraufhin der Sonderschullehrer: "Ach, das war eigentlich gar kein Problem. Die sind alle bei mir in die Klasse gegangen!"

223    
vor 10 Jahren




Weitere neue Führerscheinwitze

Zurück zur Startseite