witze.de

Lange Freundinnen Witze




Suchen



Eine Frau geht zum Arzt, weil sie sich ihren Busen vergrößern lassen möchte, aber ohne operiert werden zu müssen. Der Doktor meint: "Nehmen sie diese roten Pillen hier, jeden Tag eine und in zwei Wochen kommen Sie wieder!" Die Frau nimmt sie und kommt nach dieser Zeit wieder. "

Bitte Herr Doktor, helfen Sie mir, die Pillen haben nicht's geholfen!" Der Doktor verschreibt ihr daraufhin eine grüne Pille dazu und sagt: "Jeden Tag eine rote und eine grüne, das wird helfen, und in zwei Wochen kommen Sie wieder zu mir!" Nach dieser Zeit, wieder das gleiche, nichts passiert. Die Frau ist schon ganz verzweifelt.

Doktor: "Als letztes Mittel habe ich hier noch eine Salbe, aber das ist wirklich was hartes, das müssten sie auch zwei Wochen durchhalten. Sie müssen sich jeden Tag um Punkt 12:00 Uhr damit ihren Busen eincremen und dazu "Backe, backe Kuchen ..." singen. Das hilft dann bestimmt!" Gesagt, getan.

Als die Frau dann einige Tage später zu ihrer Freundin fährt, sitzt sie gerade in der U-Bahn, als ihre Uhr piepst und es Mittag ist. Sie denkt sich "Scheiße" macht es aber trotzdem. Also, Bluse auf und kräftig einreiben. Sie fängt schon an "Backe, backe Kuchen ..." zu singen als der Mann neben ihr sie ansieht und sagt: "Scheiße, schon zwölf!". Daraufhin fischt er sein Ding heraus und singt: "Hänschen klein, ging allein ...!"

152    


Zwei Freundinnen beschließen, mal wieder so richtig auszugehen und einen "Frauensaufabend" zu machen.

Auf dem Heimweg am frühen Morgen, sturzbetrunken, haben sie das übliche dringende Bedürfnis. Aber weit und breit ist keine Toilette und kein Gebüsch - nur ein Friedhof.

Da es wirklich dringend ist, erledigen sie ihre Geschäfte auf dem Friedhof. Beide haben nichts mehr zum Abwischen. Keine Taschentücher - nichts.

Die eine beschließt, den Slip zu opfern und wirft ihn dann weg. Die andere zögert. Ihr Slip ist ein neues, teures Designer-Modell, das sie erst kürzlich von ihrem Mann zum Geburtstag bekommen hat. Da sieht sie auf dem Grab nebenan einen Kranz mit einer Schleife.

"Zum Teufel mit der Schleife", denkt sie, "das ist ein Notfall." Sie reißt die Schleife ab und reinigt sich damit.

Am anderen Tag treffen sich die zwei Männer der Freundinnen. "So gehts nicht weiter!" sagt der eine. "Wir müssen was unternehmen! Gestern kam meine Frau stockbesoffen nach Hause und hatte nicht einmal mehr das Höschen an!"

"Das ist ja noch gar nichts", meint der andere, "meine hatte zwar das Höschen noch an, aber zwischen den Pobacken war noch ein rotes Band mit der Aufschrift: 'Wir werden dich nie vergessen! - Musikkapelle Grünwald!'"

153    


Anfrage von einer PC-Anwenderin:

"Wenn ich einen Film auf meiner Diskette speichern möchte, kommt die Meldung, dass auf der Diskette nicht genügend Speicherplatz vorhanden ist. Dann versuche ich es mit »Verknüpfung speichern« und dann ist Platz genug und der Film ist auf der Diskette. Das Problem ist aber, wenn ich diesen Film auf der Diskette nun auf einem anderen PC anschauen möchte. Dann kommt immer die Fehlermeldung »Nicht gefunden«. Aber auf meinem PC funktioniert es. Wie oder was kann das sein?"

Antwort der IT-Hotline:

"Sehr geehrte Anwenderin, in Ihre Handtasche passt Ihr Pelzmantel einfach nicht rein. Ein Zettel mit dem Vermerk, dass Ihr Pelzmantel im Schrank hängt, passt aber in Ihre Handtasche. Also, solange Sie diesen Zettel daheim lesen, finden Sie Ihren Pelzmantel im Schrank. Schwieriger wird es, wenn Sie Ihre Freundin besuchen und dort Ihren Zettel lesen und erfahren, dass Ihr Pelzmantel im Schrank hängt. In dem Schrank von Ihrer Freundin können Sie suchen so lange Sie wollen. Ihren Pelzmantel finden Sie dort bestimmt nicht ..."

"Noch eine Hilfe: Handtasche = Diskette, Pelzmantel = Film, Zettel = Verknüpfung, Schrank = PC. Motten im Schrank = PC Virus. Nachbar im Schrank = Hacker. ... Alles klar?!"

125    


Ein Typ bringt seine Freundin nachts nach Hause. Bei ihr vor der Haustüre angekommen, beim Austausch des Gute-Nacht-Kusses, fühlt er sich ein wenig geil. Mit einem Anflug von Vertraulichkeit lehnt er sich mit der Hand an die Wand und sagt zu Ihr: "Liebling, würdest du mir einen blasen?"

Sie, entsetzt: "Bist du verrückt, Meine Eltern würden uns sehen!"

Er: "Hab dich nicht so! Wer sieht uns schon um diese Uhrzeit?"

Sie: "Nein, bitte, kannst du dir vorstellen, was passiert wenn wir erwischt werden?"

Er: "Oh, bitte, ich liebe dich so sehr!"

Sie: "Nein und nochmals nein, ich liebe dich auch, aber ich kann es einfach nicht!"

Er: "Freilich kannst du ... bitte ..."

Plötzlich geht das Licht im Treppenhaus an. Die jüngere Schwester des Mädchens erscheint blinzelnd im Pyjama und sagt verschlafen: "Papa sagt, mach hin und blas ihm einen. Wenn nicht, kann auch Mama runterkommen und es machen, oder ich. Wenn es sein muss, sagt Papa, kommt er selber runter und macht es. Aber um Gottes Willen, sag dem Arschloch, er soll seine Hand von der Sprechanlage nehmen!"

322    


Ein Amerikaner, der seine Freundin aufrichtig liebte, beschloss, ihren Namen auf seinen Penis zu tätowieren. Ihr Name war "WENDY". Die Tätowierung wurde im erigiertem Zustand gemacht, so dass, wenn der Penis nicht erigiert war, nur "W Y" zu sehen war.

Nachdem das Paar geheiratet hatte, verbrachten sie ihre Flitterwochen in Jamaica. Als der Mann auf einer Toilette war, stand ein Jamaikaner neben ihm, der auch ein "W Y" auf seinem Penis hatte.

Daraufhin fragte der Amerikaner freundlich: "Na, heißt ihre Freundin auch Wendy wegen Ihres Tattoos?"

Da meinte der Jamaikaner freundlich: "Nein, mein Herr, bei mir steht: 'Welcome to Jamaica! Have a nice Day!'"

162    




Weitere lange Freundinnenwitze

Zurück zur Startseite