witze.de

Gynäkologen Witze




Suchen



Der Malermeister im Arbeitsamt: "Ich brauche dringend eine Arbeitskraft, habt ihr jemanden für mich?"

"Tut uns Leid, aber Maler sind zurzeit sehr rar. Wir hätten da aber noch einen arbeitslosen Gynäkologen."

Nach einigem Hin und Her stimmt der Malermeister zu: "Für ein oder zwei Wochen wird's schon gehen."

Nach vier Wochen ruft das Arbeitsamt an und fragt: "Wie läuft's denn mit dem Gynäkologen? Wir hätten jetzt nämlich einen Maler, der einen Job sucht."

Darauf der Malermeister: "Kommt nicht in Frage, das ist mein bester Mann. Letzte Woche kamen wir zu einer Wohnung, da waren die Leute nicht zu Hause. Und da hat der den ganzen Flur durch den Briefschlitz tapeziert!

184    


Der berühmte Gynäkologe geht in einem Urlaubsort spazieren. Eine hübsche Frau begegnet ihm und grüßt freundlich. Er nickt höflich zurück.

Am zweiten Tag begegnet er ihr wieder, sie grüßt wieder lächelnd und er nickt zurück.

Am dritten Tag geht die Frau auf ihn zu und meint: "Herr Doktor, erkennen Sie mich denn nicht wieder? Ich war doch jahrelang Ihre Patientin!"

"Oh, entschuldigen Sie bitte", meint der Mediziner. "Von außen habe ich Sie gar nicht wieder erkannt!"

92    


Woran erkennt man einen kurzsichtigen Gynäkologen?

An der feuchten Nase.

96    


Ein Gynäkologe hat eine Geliebte, die auch seine Patientin ist. Er nimmt sie als letzte Patientin dran, und nachher serviert er Tee, und sie sitzen gemütlich und zivil an einem Tischchen.

Auf einmal spitzt er die Ohren und flüstert hastig: "Meine Frau kommt. Schnell zieh dich aus!"

83    


Kommt die kleine Jutta von ihrem ersten Besuch beim Gynäkologen nach Hause zurück.

Fragt die Mama: "Und? Was hat der Doktor gesagt?"

"Ich bin schwanger."

"Du bist schwanger? Wie bitte? Du bist doch viel zu jung!"

"Ich weiß nicht ... der Doktor hat es gesagt."

"Und wer ist der Vater?"

"Das wollte ich auch wissen, aber das konnte mir der Doktor nicht sagen."

122    




Weitere Witze über Gynäkologen

Zurück zur Startseite