witze.de

Leichen Witze




Suchen



Was waren die letzten Worte des Türstehers?

"Nur über meine Leiche."

119    


Medizinische Fakultät, Präparationskurs. Eine Studentin schneidet und präpariert schon eine zeitlang am Penis einer männlichen Leiche herum.

Fragt der Professor: "Suchen Sie da was?"

"Ja, den Knochen!"

"Also, das mit Ihrem Medizinstudium würde ich mir noch mal überlegen, aber Ihren Freund sollten Sie behalten."

127    


So stirbt man standesgemäß:

1. Der Kfz-Mechaniker schmiert ab.
2. Der Förster geht in die ewigen Jagdgründe ein.
3. Der Gynäkologe scheidet dahin.
4. Der Schornsteinfeger erbleicht.
5. Der Rabbi geht über den Jordan.
6. Der Optiker schließt für immer die Augen.
7. Der Eremit wird heim gerufen.
8. Der Tenor hört die Englein singen.
9. Der Spanner ist weg vom Fenster.

167    


Wie sind Sie denn zu diesem traurigen Gewerbe gekommen?" wird der Bestattungsunternehmer gefragt.

"Von meinem Vater geerbt."

"Sie hätten ablehnen können!"

"Und meinen ersten Kunden verlieren?"

129    


Abfahrtsrennen in Österreich. Kurz vor Beginn geht eine riesige Lawine ab und begräbt das gesamte Starterfeld unter sich.

Am nächsten Tag kommt die Witwe eines Läufers in die Dorfturnhalle, um unter den Toten ihren Mann zu identifizieren. Als der erste Sarg geöffnet wird, schluchzt sie leise, "nein." Auch beim zweiten Sarg schüttelt sie mit dem Kopf. Als der dritte Deckel abgehoben wird lächelt sie:

"Ja, das ist er. Gott sei Dank unter den ersten drei."

73    




Weitere Witze über Leichen

Zurück zur Startseite