witze.de

Nonnen Witze




Suchen



Eine Nonne kauft sich einen Vibrator, legt die Batterien ein, schaltet ihn an und sagt: "Brauchst nicht so zittern. Ist für mich auch das erste Mal!"

189    


Eine Nonne ist beim Frauenarzt. Der Frauenarzt will sie veräppeln und sagt zu ihr: "Ich muss Ihnen sagen, dass sie schwanger sind."

Darauf die Nonne: "Meine Güte, was die heutzutage alles auf die Kerzen schmieren."

164    


Ein Mönch und eine Nonne reiten auf einem Kamel durch die Wüste. Plötzlich bricht das Tier tot zusammen. Nach mehreren Tagen sind Mönch und Nonne dem Tode nah. Der Mönch sagt: "Schwester, ich sterbe bald. Aber vorher möchte ich noch einmal sehen, wie eine nackte Frau aussieht. Würdest Du mir den Gefallen tun?"

Die Nonne tut es und zieht sich aus. Dann sagt sie: 'Bruder, mir fällt ein, ich habe auch noch nie einen nackten Mann gesehen. Tust Du mir den Gefallen?" Der Mönch zieht sich ebenfalls aus. Da sagt die Nonne: '"Was hast Du denn dort zwischen den Beinen?'"

"'Das hat mir der Herrgott gegeben. Wenn ich es in Dich hineinstecke, entsteht neues Leben."

Sagt die Nonne: "Dann steck es in das Kamel und lass uns weiterreiten."

223    


Ein Priester und eine Nonne spielen Tischtennis. Der Priester ist etwas aus der Übung, und schon bald erwischt er den Ball nicht und schimpft: "Scheiße, daneben!" Die Nonne ermahnt den Popen, weil der liebe Gott das Schimpfen ja so gar nicht mag.

Nach einer Weile jedoch entfährt es dem Popen nach einem misslungenen Schmetterball wiederum "Scheiße, daneben!" Nun wird die Nonne aber sehr streng und verbittet sich diese gottlose Schimpferei.

Der Priester nimmt sich auch zusammen, jedoch nach einem weiteren Fehlschlag entfährt es ihm wieder: "Scheiße, daneben!" Daraufhin erhebt sich ein gewaltiges Gewitter, es stürmt und donnert, und schließlich wird die Nonne von einem Blitz getroffen.

Stimme von oben: "Scheiße, daneben!"

220    


Eine Nonne hat Ausgang in die Stadt. Auf dem Heimweg muss sie durch den Wald. Dort trifft sie einen Mann, und sie tun es miteinander.

Als es vorbei ist fragt er sie: "Was sagst du jetzt, wenn du in dein Kloster kommst?"

Meint die Nonne: "Ich sage, ich bin zweimal vergewaltigt worden."

Der Mann: "Wieso zweimal? Hast du vorher in der Stadt schon mal?"

Die Nonne: "Nein, aber du wirst doch noch 5 Minuten Zeit haben?"

135    




Weitere Witze über Nonnen

Zurück zur Startseite