witze.de

Die besten Professoren Witze




Suchen



"Was ist Betrug?", fragt der Professor den Jurastudenten.

"Betrug ist, wenn Sie mich durchfallen lassen."

"Wieso denn das?"

"Weil sich nach dem Strafgesetzbuch derjenige des Betruges schuldig macht, der die Unwissenheit eines anderen ausnützt, um diesen zu schädigen."

195    
#781


Ein Matheprofessor schreibt seiner Frau:

Liebe Frau,

Du weißt, du bist bereits 54 Jahre alt und ich habe bestimmte Bedürfnisse, die du leider einfach nicht mehr befriedigen kannst. Aber ich bin immer noch sehr glücklich Dich als meine Frau zu haben. Ich hoffe, dass ich Dich deswegen nicht verletze, aber jetzt während du diesen Brief liest, werde ich gerade im Grand Hotel mit meiner 18-jährigen Sekretärin sein. Ich komme vor Mitternacht nach Hause.

Dein Ehemann Als er zurück zu Hause ist, findet er einen Brief von seiner Frau:

Lieber Ehemann,

Du bist mit Deinen 54 Jahren auch nicht mehr der Jüngste. Während du diesen Brief liest, bin ich im Sheraton Hotel mit dem 18-jährigen Postboten. Da du ja Mathematiker bist, wirst du leicht feststellen, dass 18 in 54 viel öfter rein geht als 54 in 18. Also warte nicht auf mich ...

Deine Frau.

187    
#942


Zwei eng befreundete Veterinärstudenten stehen vor dem Prüfungszimmer für die mündliche Zwischenprüfung.

Bangt der eine: "Bis jetzt habe ich ja immer von Dir abgeschrieben, aber nun muss ich allein da rein. Was mache ich nur?"

Erwidert der andere: "Ganz einfach, du horchst an der Tür und merkst dir, was ich sage. Wenn du dran bist, wiederholst du alles."

Der Klügere wird zuerst in das Prüfungszimmer gebeten. Fragt der Professor: "Was machen Sie, wenn Sie eine Fliege mit gebrochenem Bein finden?"

Anwortet der Klügere: "Ich hebe sie vorsichtig mit Daumen und Zeigefinger auf, halte sie über eine brennende Kerze, damit sie einen schmerzlosen Tod erleidet."

Sagt der Professor: "Sie sind eine sehr verständiger und umsichtiger Veterinärstudent."

"Nein, Herr Professor", sagt der kluge Student, "das bin ich noch nicht, aber ich hoffe, es unter Ihrer Anleitung zu werden."

Dann ist der andere an der Reihe. Fragt der Professor: "Was machen Sie, wenn Sie eine Elefantin mit gebrochenem Bein finden?"

Anwortet der Dümmere: "Ich hebe sie vorsichtig mit Daumen und Zeigefinger auf, halte sie über eine brennende Kerze, damit sie einen schmerzlosen Tod erleidet."

Sagt der Professor: "Mann, Sie sind ein Trottel!"

"Nein, Herr Professor", sagt der dumme Student, "das bin ich noch nicht, aber ich hoffe, es unter Ihrer Anleitung zu werden."

161    
#1238


Ein angehender Musikstudent kommt zur Aufnahmeprüfung.

Der Professor spielt ihm zwei Töne vor: C - E. "Wie nennt man das?"

Der Prüfling denkt angestrengt nach: "Hmm ... hmm ... kann ich's nochmal hören?"

Der Professor spielt erneut: C - E.

Der Prüfling denkt immer angestrengter nach, man sieht seinen Kopf förmlich rauchen. "Ich hab's gleich, ich bin mir noch nicht ganz sicher. Kann ich's noch ein drittes Mal hören?"

Wieder ertönt das C - E.

Der Prüfling: "Ah, jetzt hab ich's! Das ist ein Klavier."

151    
#1472


Die hübsche Studentin zum Professor: "Glauben sie mir, ich würde alles tun, um dieses Examen zu bestehen. Ich meine wirklich alles."

Der Professor hakt nach: "Wirklich alles?"

Sie beugt sich zu ihm und blickt ihm tief in die Augen, wobei sie haucht: "Alles."

Da fragt er im Flüsterton: "Würden sie lernen?"

151    
#1574




Weitere gute Professorenwitze

Zurück zur Startseite