witze.de

Russland Witze




Suchen



Frage an Radio Eriwan: "Stimmt es, dass Grigori Grigoriewitsch Grigoriew bei der Allunions-Meisterschaft in Moskau einen Tschaika (sowjetisches Luxusauto) gewonnen hat?"

Antwort: "Im Prinzip ja. Aber erstens war es nicht Grigori Grigoriewitsch Grigoriew, sondern Wassili Wassiljewitsch Wassiljew. Zweitens war es nicht bei der Allunions-Meisterschaft in Moskau, sondern beim Kolchos-Sportfest in Gamsatschiman. Drittens war es kein Tschaika, sondern ein Fahrrad. Und viertens hat er es nicht gewonnen, sondern es wurde ihm geklaut."

53    


Drei Russen kommen in eine Bar.

Nachdem Sie sich hingesetzt haben sagt der eine: "Herr Ober, drei Bier bitte!"

Der Ober kommt und stellt die drei Bier auf Untersetzer.

Nach 20 Minuten: "Herr Ober, drei Bier bitte!"

Der Ober kommt mit drei neuen Bieren und sieht, dass die Untersetzer weg sind. Also legt er drei neue Untersetzer hin.

Nach 20 Minuten wieder: "Herr Ober, drei Bier bitte!"

Wieder sieht er dass die Untersetzer fehlen und wieder legt er neue Untersetzer hin.

Nach weiteren 20 Minuten: "Herr Ober, drei Bier bitte!"

Wieder sind die Untersetzer verschwunden. Dem Ober wird die Sache zu blöd und er stellt das Bier ohne Untersetzer auf den Tisch.

Die Russen sind etwas perplex und einer fragt verwundert: "Danke Herr Ober ... aber was ist mit den Keksen?"

179    


Ein Mann hat einen Papagei. Dieser hat einen Tick. Er ruft immerzu: "Ich bin ein Kommunist."

Dem Mann geht das mächtig auf die Nerven, aber der Papagei lässt sich durch nichts davon abbringen. Eines Tages beschließt der Mann, in den Urlaub zu fahren, kann den Papagei aber nicht mitnehmen. Deshalb steckt er ihn kurzerhand in den Eisschrank. Nach drei Wochen kommt er zurück und taut den Papagei wieder auf. Dieser ist nach einer Weile wieder putzmunter, sagt aber kein Wort.

So sagt der Mann ihm vor: "Ich bin ein Kommunist."

Darauf der Papagei: "Ich nicht mehr. Drei Wochen Sibirien waren genug."

179    


Nachts in einer geschlossenen Bar. Drei Mäuse erscheinen und lecken die verspritzen Reste einer Party auf. Betrunken fangen sie an zu prahlen.

Die erste: "Ich gehe jetzt ins weiße Haus und sage denen, dass ihre Politik Quatsch ist."

Die zweite: "Ich gehe jetzt in den Kreml und geige denen mal meine Meinung."

Da steht die dritte ganz entschlossen auf und sagt: "Ich gehe jetzt - und bumse die Katze."

153    


Frage an Radio Eriwan: "Gibt es in der Sowjetunion eine Postüberwachung?"

Antwort: "In Prinzip nein. Briefe mit anitisowjetischen Inhalt werden jedoch nicht befördert."

40    


Weitere Witze über Russland

Zurück zur Startseite