witze.de

Top 10 Sau Witze



Inhaltsverzeichnis

Witze Säue / Frauen
Kurze Witze über Säue
Weitere Witze über Säue

Zurück zu Sauwitzen




Witze Säue / Frauen




Steht eine etwas beleibte Frau vorm Spiegel und sagt: "Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?"

Darauf der Spiegel: "Geh mal zur Seite, du fette Sau, ich seh ja nichts!"


Sagt der Eine zum Anderen: "Du, ich glaube, meine Frau ist tot."

"Wie kommst du denn darauf?"

"Na ja, im Bett ist sie so wie immer, aber die Küche sieht aus wie Sau ..."


Eine Frau geht an einem Penner vorbei.

Fragt der Penner: "Hast du ein bisschen Geld für mich?"

Antwortet die Frau: "Ich habe selber kein Geld!"

Darauf der Penner: "Dann geh arbeiten, du faule Sau!"


Frauenwitze Top 100        




Kurze Witze über Säue




Veganer feiern nicht.

Sie lassen die Sau raus.


Mutter: "Du bist ein richtiges Ferkel, Fritzchen ..."

Mutter: "Du weißt doch, was ein Ferkel ist?"

Fritzchen: "Klar, das Kind von einer Sau."


Kommt Fritzchen am letzten Schultag nach Hause: "Papa, schau dir bitte mal dieses Zeugnis an."

Vater: "Das ist ja unter aller Sau, schämst du dich nicht dafür?"

Fritzchen: "Wieso ich? Das habe ich auf dem Dachboden gefunden. Es ist ein Altes von dir."


Sau Witze Kurz        




Weitere Witze über Säue




Ein Bauer gewinnt 3.000 Euro. Leider fällt ihm das Geld auf den Boden und seine fette Sau frisst das Geld.

Der Geldbote hat einen Ratschlag parat: "Geben Sie der Sau einen Korn zu trinken und treten Sie ihr in den Hintern, dann kotzt die das Geld wieder aus."

Da der Bauer gerade keinen Korn im Haus hat, schleppt er die Sau in die nächste Kneipe, bestellt ein Bier und einen Korn.

Er trinkt das Bier auf ex, gibt der Sau den Korn, tritt ihr in den Hintern und siehe da, sie erbricht einen Tausender.

Der Wirt ist begeistert und fragt, ob er das Tier kaufen könne.

'Unverkäuflich', sagt der Bauer, bestellt noch ein Korn, noch ein Bier, tritt der Sau in den Hintern und der zweite Tausender kommt zum Vorschein. Der Wirt kann es kaum glauben, und der Bauer wiederholt das Spiel zum dritten Mal.

Darauf der Wirt: "Ich gebe Ihnen 10.000 Euro bar für das Tier." Zufrieden willigt der Bauer ein, lässt die Sau in der Kneipe und geht heim.

Anderntags liest er in der Zeitung die Schlagzeile:

"Betrunkener Gastwirt tritt Sau tot"


Zwei Schweine gehen über den Hof und treffen den Eber. Das eine Schwein grüßt nicht.

Fragt das andere: "Wieso hast du nicht gegrüßt?"

"Den soll ich grüßen? Der hat mich gestern zur Sau gemacht!"


Ein Schwein kommt an einer Steckdose vorbei, schaut rein und sagt: "Arme Sau, haben sie dich eingemauert."


Zwei ausländische Mitbürger haben beim Bauern ein Schwein geklaut, in ihr Auto auf den Rücksitz gesetzt und brausen nun davon.

Eine Polizeikontrolle bremst die Flucht. Damit niemand was bemerkt, binden sie der Sau ein Kopftuch um.

Ein Polizist schaut durchs Fenster und sagt: "Sie können weiterfahren. Alles in Ordnung."

Als diese dann wegfahren meint der Polizist zu seinem Kollegen: "Diese Ausländer, die schnappen uns immer die geilsten Weiber weg!"


 

Zurück zur Startseite