witze.de

Neue Schule Witze




Suchen



Lehrerin: "Fritzchen - Nenne mir ein paar Tiere!"

Fritzchen fängt an aufzuzählen: "Pferdchen, Eselchen, Schweinchen ..."

Unterbricht ihn die Lehrerin: "Fritzchen. Lass doch bitte das 'chen' am Ende Weg."

Fritzchen: "Okay. Eichhörn, Kanin, Frett!"     ~ -chen

610    
vor 1 Jahr


In der Schule im Sexualkundeunterricht bekommen die Kinder als Hausaufgabe auf, sich vom Vater erklären zu lassen, was ein Penis ist.

Fritzchen bittet beim Mittagessen seinen Vater darum. Dieser nimmt ihn mit ins Bad. Beide ziehen ihre Hose runter.

Vater: "Schau her. Das was ich hab ist ein Penis. Und das was du hast ist ein Schniedel.

"Nachmittags auf dem Spielplatz trifft Fritzchen Hans. Hans fragt, ob er schon wisse was ein Penis ist. Doch Hans' Vater kommt erst am Abend nach Hause. So nimmt ihn Fritzchen mit auf die Toilette und beide ziehen ihre Hose aus.

Fritzchen: "Das was ich hab ist ein Schniedel. Das was du hast ist auch ein Schniedel. Und alles was kleiner ist, ist ein Penis!"     ~ Fritzchen

187    
vor 1 Jahr


In der Schule erzählen die Kinder im Unterricht, was ihr Großvater von Beruf war.

Die kleine Lena: "Mein Opa ist ein bekannter Theaterschauspieler gewesen."

Eine Reihe weiter vorne meldet sich Fritzchen: "Mein Opa war Ritter von Nazareth."

Die Lehrerin meint, dass das nicht sein könne und er solle noch einmal zu Hause nachfragen.

Am nächsten Tag fragt die Lehrerin Fritzchen, ob er jetzt wisse was sein Opa gemacht hat.

Darauf Fritzchen: "Ja. Mein Opa war nicht Ritter von Nazareth. Er war mit Tripper im Lazarett."

185    
vor 4 Jahren


Lehrerin: "Weißt du wer Jeanne d’Arc ist?"

Schülerin: "Nein ..."

Lehrerin: "Dann solltest du besser in der Stunde aufpassen!"

Schülerin: "Wissen Sie wer Lisa ist?"

Lehrerin: "Nein ...?"

Schülerin: "Dann sollten Sie besser auf Ihren Mann aufpassen."

294    
vor 5 Jahren


Achmed wird eingeschult. Er ist in der Klasse der einzige Türke. Damit Achmed sich nicht ausgegrenzt fühlt nennt die Lehrerin ihn Achim. "Und wir tun jetzt so als wärst du einer von uns."

Achmed ist einverstanden.

Zuhause erzählt Achmed der Mutter, dass er nun Deutscher sei und Achim heißt. Die Mutter ist empört und streicht Achmed das Abendessen.

Anschließend geht er zum Vater in der Hoffnung auf mehr Verständnis. Aber der reagiert ebenso wütend und schickt Achmed zur Strafe ins Bett.

Da kommt der Bruder kommt ins Zimmer und will wissen was los sei.

"Ach", sagt Achmed, "jetzt bin ich gerade mal 3 Stunden Deutscher und habe nur Ärger mit den Türken!"

135    
vor 5 Jahren




Weitere neue Schulewitze

Zurück zur Startseite