witze.de

Lange Sex Witze




Suchen



Ein Ehepaar fuhr am Wochenende an einen See, wo man fischen konnte. Er liebte es im Morgengrauen zu fischen und sie las unheimlich gern. Eines morgens nach dem Fischen legte sich der Mann nochmal hin. Obwohl die Frau sich nicht gut auskannte, fuhr sie mit dem Boot raus, ruderte ein kurze Strecke, legte Anker an und nahm Ihre Lektüre auf. Nach kurzer Zeit erschien der Parkwächter in seinem Motorboot.

Er sprach Sie an: "Guten Morgen, gnädige Frau. Was machen Sie denn hier?"

"Ich lese" - antwortete Sie und dachte für sich: "... das sieht doch jeder."

"Sie befinden sich hier aber in der Zone, in der Fischen verboten ist." "Aber ich fische doch gar nicht ...", das sehen Sie doch.

"Tja, Sie haben aber die komplette Ausrüstung dabei." Ich werde Sie mitnehmen und Ihnen einen Strafzettel austellen müssen.

"Wenn Sie das tun, werde ich Sie wegen Vergewaltigung anzeigen!", erwiderte die erboste Frau.

"Aber ich habe Sie doch gar nicht berührt ...!"

"Tja, Sie haben aber die komplette Ausrüstung dabei!"

76    


Eine hübsche Frau liegt am FKK Strand, als plötzlich eine Biene in ihre Vagina fliegt. Vorsichtig zieht sie sich an, geht zum Frauenarzt und erzählt ihm, was passiert ist. Der Arzt schaut sich das ganze an und gibt der Frau den Tipp, dass ihr Mann sich Honig auf den Penis schmieren soll, reinschieben, rausziehen und die Biene sei draußen.

Der Mann der Frau ist aber auf Geschäftsreise und die Frau bittet den Arzt, ob er es nicht machen könnte, da sie nur ihm vertrauen würde. Der Arzt ziert sich zwar erst, aber er hilft ihr dann doch. Sofort geht er in die Küche und holt Honig, schmiert ihn auf den Penis, schiebt ihn rein, zieht raus, die Biene ist aber nicht dran. Der Arzt ist verblüfft und schmiert den ganzen Honig drauf, wieder ohne Erfolg. Erzürnt schiebt er dann rein, raus, rein, raus, rein, raus, rein, bis die Frau sagt: "Herr Doktor was machen sie denn da?"

Er: "Jetzt ist mir alles egal, jetzt erschieß ich das Biest!"

190    


Australien. Ein Reporter will eine Story über menschliche Schicksale schreiben. Er begibt sich nach Australien ins hinterste Outback in die letzten menschlichen Reservate in wilder Natur und befragt einen dort ansässigen Farmer: "Was war ihr schönstes Erlebnis?"

"Nun, das war als sich das Schaf eines Nachbarn verlaufen hatte. Wir bildeten einen Suchtrupp und fanden es. Dann haben wir es alle gevögelt."

Der Reporter schaut etwas indigniert und denkt sich: Das kann ich nicht drucken. Also fragt er noch mal: "Und was war dann ihr zweitschönstes Erlebnis hier draußen?"

"Das war, als sich die hübsche Tochter eines anderen Nachbarn verlaufen hatte. Wir bildeten einen Suchtrupp und fanden sie schließlich. Dann haben wir sie alle gevögelt."

So kommen wir nicht weiter denkt sich der Reporter und fragt also: "Und was war dann ihr schlimmstes Erlebnis hier draußen?"

Antwortet der Farmer: "Das war, als ich mich verlaufen hatte."

156    


Ein junger Türke kommt ins Sozialamt, geht zum Schalter und sagt zu dem Beamten: "Challo, isch wolle nix lebe mehr von die Stütze isch wolle gehe arbeite."

Der Beamte des Sozialamtes strahlt den Mann an: "Sie haben irrsinniges Glück. Wir haben hier eine Offerte eines reichen Herrn, der einen Chauffeur und Leibwächter für seine nymphomanische Tochter sucht. Sie müssen mit einem riesigen schwarzen Mercedes fahren und ein bis zweimal täglich Sex mit dem Mädchen haben. Ihnen werden Anzüge, Hemden, Krawatten und Freizeitkleidung gestellt. Weil Sie viele Überstunden leisten, werden Ihnen sämtliche Mahlzeiten bezahlt. Da die junge Dame oft verreist, werden Sie diese auf Ihren Reisen begleiten müssen. Das Grundgehalt liegt bei 100.000 Euro jährlich."

Darauf der junge Türke zum Beamten: "Du Idiot, willsu mich verarschen?!"

Antwortet der Beamte: "Wer hat denn damit angefangen?"

130    


Eine Frau vom Fernsehen soll mit einem Bauern ein Interview machen, um nach den Gründen für BSE zu forschen.

Guten Tag, ich bin hier, um Informationen über die Gründe von BSE zu sammeln. Haben Sie eine Idee, woran es liegen könnte? Der Bauer starrt die Frau an und sagt: "Wissen Sie, dass der Bulle die Kuh einmal im Jahr fickt?"

Die Frau ist überrascht: "Nun gut, das ist ein neues Stück Information, aber was hat dieses Phänomen mit BSE zu tun?"

Der Bauer: "Nun Lady, wissen Sie, dass wir die Kühe 4 mal am Tag melken?'" Mein Herr, das ist wirklich eine wertvolle Information, aber bitte kommen Sie zum Thema! Ich komme sofort zum Wesentlichen, meine Dame.

Stellen Sie sich vor, ich würde 4 mal am Tag an Ihren Titten spielen und Sie nur einmal im Jahr ficken, würden Sie dann nicht auch wahnsinnig werden?

207    




Weitere lange Sexwitze

Zurück zur Startseite