witze.de

Lange Streit Witze




Suchen



Nach langem Drängen lässt sich ein Jäger von seiner Frau überreden, sie einmal mit auf die Jagd zu nehmen. Im Wald erklärt er ihr dann, wie sie das Gewehr zu bedienen hat und wie sie sich am besten versteckt. Weiterhin sagt er ihr, das es auf der Jagd sehr wichtig sei, nach dem Schuss sofort zu dem erlegtem Tier hinzueilen, weil derjenige seine Besitzansprüche darauf erheben kann, der als erster an dem Tier angelangt ist.

Gesagt, getan. Die beiden verkriechen sich jeweils in ihrer Deckung und warten. Nach kurzer Zeit hört der Jäger einen Schuss von seiner Frau. Schnell eilt er hin, um zu sehen, ob sie auch alles richtig macht. Schon aus weiterer Entfernung kann er sehen, wie seine Frau und ein fremder Mann wild diskutierend um einen Kadaver herumstehen. Als er näher herankommt, hört er den Mann sagen: "Also gut, es ist ihr Hirsch, ich sehe es ja ein! Darf ich mir aber wenigstens noch den Sattel abnehmen?"

87    


Sorgerechtsstreit vor Gericht. Die Frau schreit, springt auf und sagt: "Euer Ehren. Ich brachte das Kind zur Welt mit all den Schmerzen, als ich in den Wehen lag. Ich sollte das Sorgerecht für das Kind bekommen!"

Der Richter dreht sich zum Mann und fragt: "Was haben Sie dazu zu sagen?"

Der Mann bleibt eine Weile nachdenklich sitzen ... dann erhebt er sich langsam. "Euer Ehren ... wenn ich eine Münze in einen Coke-Getränkeautomaten hineinwerfe und eine Coke kommt heraus ... wem gehört dann die Coke ... dem Getränkeautomaten oder mir?"

157    


Streiten sich ein Elektriker, ein Fußballer und ein Gärtner, wessen Beruf der Älteste sei.

Sagt der Fußballer: "Mein Beruf ist der Älteste! Die Ägypter haben bereits vor den Pyramiden Fußball gespielt."

Erwiedert der Gärtner: "Wir Gärtner haben bereits den Garten von Eden gepflanzt."

Schreit der Elektriker, mittlerweile rot vor Wut, weil er die ganze Diskussion für Zeitverschwendung hält: "Die Elektriker haben den ältesten Beruf, weil als Gott sprach es werde Licht haben wir davor die Leitungen verlegt."

101    


Drei kleine Buben streiten sich darum, wessen Vater am schnellsten ist.

Meint der Erste: "Mein Vater fährt einen Porsche und erreicht locker 350 km/h!"

Sagt der Zweite: "Ist doch gar nichts. Mein Vater ist Pilot bei der Lufthansa und fliegt eine Boeing, die mit mindestens 700km/h abzischt!"

Und schließlich der Dritte: "Das ist alles überhaupt nichts. Mein Vater ist Beamter. Um fünf Uhr abends hat er Dienstschluss und um halb vier ist er zu Hause!"

132    


Ein Chirurg, ein Architekt und ein NT-Netzwerkverwalter streiten, wessen Berufsstand der älteste sei.

Der Chirurg: "Gott entnahm Adam eine Rippe und schuf Eva. Die erste Tat war eine Operation!"

Der Architekt widerspricht: "Vor Adam und Eva herrschte das Chaos. Gott baute die Welt. Die erste Tat war folglich eine architektonische Leistung."

Der NT-Netzwerkverwalter trumpft auf: "Und von wem stammt das Chaos?"

93    




Weitere lange Streitwitze

Zurück zur Startseite