witze.de

Top 10 Supermarkt Witze



Inhaltsverzeichnis

Kurze Witze über Supermärkte
Lange Witze über Supermärkte
Weitere Witze über Supermärkte

Zurück zu Supermarktwitzen




Kurze Witze über Supermärkte




Warum stehen Studenten schon um sieben Uhr auf?

Weil um acht der Supermarkt zu macht.


Warum macht eine Blondine den Joghurt gleich im Supermarkt auf?

Weil draufsteht: "Bitte hier öffnen!"


Kunde im Supermarkt: "Haben sie in ihrem Saftladen auch Hundekuchen?"

Verkäufer: "Natürlich. Soll ich ihn einpacken oder fressen sie ihn gleich hier?"


Die Kundin im Supermarkt: "Ein Hähnchen bitte!"

Der Metzger holt sein letztes aus der Kühltruhe.

"Macht fünf Euro neunzig."

"Ach, hätten sie nicht ein größeres?"

Der Metzger geht nach hinten und klopft das Hähnchen breit und zieht es länger.

"Dieses kostet sieben Euro zwanzig, recht so?"

"Ja prima, ich nehme dann die beiden!"


Supermarkt Witze Kurz        




Lange Witze über Supermärkte




Georg beklagt sich über seine Schmerzen an seiner Hand und erzählt seinem Freund, dass er unbedingt zum Arzt muss, da er es nicht mehr aushalten kann. "Warum zum Arzt? Jetzt gibt es doch Doktorautomaten, die alle möglichen Krankheiten diagnostizieren können und viel billiger sind als ein Arzt. Geh mal zum Supermarkt, nimm eine Urinprobe und 5 € mit." Als er nach Hause geht, denkt Georg über den Vorschlag seines Freundes nach. Also geht er am nächsten Tag mit einer Urinprobe zum Supermarkt, stellt die Probe in den Computer und steckt 5 € rein. Der Computer fängt an zu arbeiten, die farbigen Lichter blinken und schließlich kommt ein Papier heraus:

Diagnose: Sie haben eine Sehnenscheidenentzündung.

Abhilfe: Tauchen Sie zwei Wochen lang jeden Abend die Hand in warmes Wasser. Vermeiden Sie schwere Lasten.

Georg kann es nicht glauben. Aber mit der Zeit kommen ihm Zweifel, ob der Computer wirklich so perfekt ist. Er nimmt ein Fläschchen und gibt etwas Leitungswasser hinein. Seinem Hund entnimmt er etwas Speichel, von seiner Frau nimmt er etwas Urin und den Tampon seiner Tochter wringt er aus. Zur Krönung holt er sich einen runter und mischt das auch noch hinein. Dann geht er zum Supermarkt, stellt das Fläschchen an seinen Platz und wirft 5 € ein. Der Computer fängt an zu arbeiten, die Lichter blinken immer schneller, der Computer droht zu explodieren. Dann schmeißt er ein Papier aus, auf dem steht:

Diagnose: Ihr Leitungswasser ist zu kalkhaltig und unsauber.

Abhilfe: Kaufen Sie sich einen Entkalker und einen Reinigungsapparat.

Diagnose: Ihr Hund hat Würmer:

Abhilfe: Unterziehen Sie ihn einer Wurmkur.

Diagnose: Ihre Tochter ist Kokainsüchtig.

Abhilfe: Veranlassen Sie sofort eine Entziehungskur.

Diagnose: Ihre Frau ist schwanger und kriegt Zwillinge. Sie sind nicht von Ihnen.

Abhilfe: Konsultieren Sie umgehend einen Anwalt Ihrer Wahl.

Ein dringender Rat: Hören Sie mit dem Wichsen auf, sonst wird Ihre Sehnenscheidenentzündung auch nicht besser!


Bei einem Abschlag am 17. Loch passiert es. Der Ball fliegt über den Platz hinaus, durchschlägt die Frontscheibe eines Kleinwagens, der daraufhin ins Schleudern kommt und einen Schulbus rammt. Dieser kommt von der Straße ab und bohrt sich in die Fensterscheibe eines Supermarktes. Das Gebäude stürzt daraufhin teilweise ein und begräbt Dutzende von Menschen unter den Trümmern.

Völlig verzweifelt stammelt der Golfer: "Wie konnte denn das nur passieren?"

Daraufhin sein Spielpartner: "Du hast den Daumen zu weit abgespreizt."


Eine junge Frau geht im Supermarkt einkaufen und hat an der Kasse folgende Artikel im Korb:

-1 Seife
-1 Zahnbürste
-1 Zahnpasta
-1 Pfund Brot
-1 Liter Milch
-1 Backofenpizza
-1 Joghurt Der Kassierer sieht die Frau an, lächelt und sagt: "Single, hä?"

Die Frau lächelt schüchtern zurück und fragt: "Wie haben Sie das rausgefunden?"

Er antwortet: "Sie sind hässlich!"


Supermarkt Witze Lang        




Weitere Witze über Supermärkte




Wird ein Mann an der Supermarktkasse gefragt: "Sammeln Sie Treuepunkte?"

Antwort: "Nein, das ist Akne."     ~ Flix38A


Zwei Männer im Supermarkt stoßen zusammen.

Meint der eine völlig aufgelöst: "Entschuldige, aber ich bin total durcheinander, ich suche meine Frau!"

Darauf der andere: "Mir geht es auch so, seit 30 Minuten suche ich schon. Wie sieht deine denn aus?"

"Meine hat lange Haare, ist 1.80 m groß, braungebrannt, vollbusig, schlanke Figur, hat einen superkurzen Mini an, ein weißes, enges Top ohne BH und Schuhe mit sehr hohen Absätzen. Und wie sieht deine aus?"

"Scheiß drauf, wir suchen deine."


Fritzchen geht nach der Schule zu seiner Oma.

Oma sagt zu Fritzchen: "Kannst du mir bitte Zigaretten kaufen?"

Fritzchen: "Ja, Okay."

Fritzchen geht zum Supermarkt und holt sich Zigaretten, dann geht er an die Kasse.

Der Verkäufer sagt: "Du darfst noch keine Zigaretten kaufen. Du musst erst 18 Jahre alt sein."

Fritzchen: "Die sind für meine Oma."

Verkäufer: "Da muss deine Oma schon selber herkommen."

Fritzchen geht wieder nach Hause und erzählt alles seiner Oma.

Oma: "Geh zum Supermarkt und sag du bist 32 Jahre alt, hast 2 Kinder, deine Frau liegt schwerverletzt im Krankenhaus und dein Führerschein ist in den Gulli gerutscht."

Fritzchen geht also wieder zum Supermarkt an die Kasse und sagt: "Ich bin 2 Jahre alt, habe 32 Kinder, meine Frau ist in den Gulli gerutscht und mein Führerschein liegt schwerverletzt im Krankenhaus."


Ein Mann geht mit seinem achtjährigen Sohn in den Supermarkt. Als beide gegen Ende des Einkaufs an der Schlange der Kasse stehen, fallen dem Sohn am Ständer die bunten Kondome auf: "Du Papa, was ist das?" "Mein Sohn, das sind Kondome! Sie braucht man um Safer-Sex vollziehen zu können, sodass man sich keine Geschlechtskrankheiten holen kann!"

"Aha, sehr interessant. Aber wieso sind hier 3 Stück in einer Packung?" "Das ist die Packung für Singles. Einmal Freitag, einmal Samstag, einmal Sonntag."

"Und wieso sind hier 6 Stück in der Packung?" "Das ist die Packung für Paare! Zweimal Freitags, zweimal Samstags und zweimal Sonntags!"

"Aber hier sind sogar 12 Stück drinnen! Für wen ist diese Packung?" "Die ist nur für Ehepaare! Januar, Februar, März ..."


 

Zurück zur Startseite