witze.de

Teufel Witze




Suchen



Ein Anwalt hat mit seiner Kanzlei Anlaufschwierigkeiten, und da beschwört er den Teufel. Der kommt auch prompt, und sagt: "Diese Woche haben wir ein Sonderangebot: Du kriegst perfekte Gesundheit, gewinnst jeden Prozess, bist für Frauen unwiderstehlich, dein Tennis-Aufschlag ist nicht zu erwischen, jeden Morgen weißt du schon die Aktienkurse vom nächsten Tag, und dein Mundgeruch ist weg. Dafür bekomme ich sofort deine Frau und deine Kinder, und die werden auf ewig in der Hölle schmoren. Na, was sagst du?"

Der Anwalt stutzt, seine Augen verengen sich zu schmalen Schlitzen, er zieht scharf die Luft ein und sagt: "Moment mal. Irgendwo muss doch da ein Haken sein ..."

160    


Kommt das kleine Teufelchen nach Afrika: "Guten Tag, ich bin das kleine Teufelchen mit dem kleinen Eimerchen und möchte klauen." - "Was willst du hier klauen? Wir haben ja selber nichts."

Geht das kleine Teufelchen nach Deutschland: "Guten Tag, ich bin das kleine Teufelchen mit dem kleinen Eimerchen und möchte klauen." - "Keinen Zweck, wir Deutschen haben alles versichert."

Geht das kleine Teufelchen nach Polen: "Guten Tag, ich bin das kleine Teufelchen mit dem kleinen ... huch ... wo ist denn mein kleines Eimerchen?"

309    


Ein überzeugter Atheist, der gerade gestorben ist, findet sich selbst auf einmal in einem dunklen Gang wieder. Er entdeckt ein Schild: "Zur Hölle". Er hat keine andere Wahl als den Gang zur Hölle zu folgen. Er trifft nach geraumer Zeit an eine Tür, die nicht verschlossen ist. Der Atheist betritt die Hölle und traut seinen Augen nicht. Heller Sonnenschein, angenehme Temperaturen, Palmen, Meeresstrand, alle 100 Meter eine Strandbar, fröhliche Menschen tummeln sich, kurzum paradiesische Verhältnisse.

Der gerade verstorbene Atheist geht am Strand entlang, bis er plötzlich eine Gestalt mit einem Pferdefuß und einem Schwanz in einem Strandkorb sitzen sieht. Er geht auf die Gestalt zu und fragt diese, ob er denn der Teufel sei. Dieser bejaht dies und begrüßt den Neuankömmling in der Hölle äußerst herzlich. Er schickt den Atheisten nach dem Geplauder an eine der Strandbars, um sich dort einen Drink zu besorgen.

Der Atheist holte sich einen Drink und schlendert am Strand entlang um die Hölle weiter zu erkunden. Zwischen den Dünen entdeckt er ein großes, tiefes Loch. Neugierig blickte er in die Tiefe und erschrickt sich fürchterlich. Er sieht am tiefen Grund von diesem Loch wimmernde, unbekleidete Menschen. Es lodert ein heißes Feuer und wilde Bestien schlagen auf die Körper der Menschen ein.

Sogleich rennt der Atheist verwirrt zum Teufel und fragt aufgelöst, was denn das für ein Loch sei? Der Teufel versteht die Frage nicht und so fragt der Atheist nochmals nach dem tiefen Loch mit dem Feuer, den Bestien und den Menschen dort hinten bei den Dünen. "Ach," meint der Teufel, "Das ist für die Christen, die wollen das so ..."

187    


Laura bekommt eine E-Mail von ihrer Cousine:

Liebe Laura, ich brauche dringend deinen Rat. Ich habe nur 5 Freunde und wir waren immer zusammen unterwegs.

Gestern aber, sagten sie: "Wir wollen nichts mehr mit dir zu tun haben. Du bist einfach nur zu dumm für uns!"

Ich war geschockt und verzweifelt. Ich fragte meinen Vater und er sah mich nur an und ging!

Dann ging ich zur meiner Mutter, und fragte die gleiche Frage. Sie reagierte genauso wie Vater.

Dann fragte ich schließlich meinen Nachbarn, ein Junge in meinem Alter und er starrte mich nur an und lachte mich aus.

Deshalb frage ich dich jetzt: Was bedeutet, zum Teufel noch mal, dumm?!

228    


Ein Arzt sitzt verstört in seiner Praxis und macht sich schreckliche Vorwürfe, da er gerade mit einer Patientin Sex hatte.

Von Schuldgefühlen geplagt taucht auf ein mal ein kleines Teufelchen auf und redet ihm ins Gewissen: "Was glaubst du wie viele Ärzte schon Sex mit ihren Patienten gehabt haben, du Depp. Da ist doch nichts dabei. Das macht jeder Arzt mal."

Der Arzt beruhigt sich wieder und denkt sich das Sex ja was ganz Normales ist. Sex hat jeder Mensch mal. Es spricht ja auch nichts dagegen Sex zu haben.

Gerade als es dem Arzt wieder spürbar besser wurde, taucht ein kleines Engelchen auf. Nähert sich dem Ohr des Arztes und flüstert: "Bedenke aber das du ein Tierarzt bist!"

240    




Weitere Witze über Teufel

Zurück zur Startseite