witze.de

Urlaub Witze




Suchen



Ein Beamter steigt humpelnd in einem Bus ein. Der nette Busfahrer stützt ihn und bringt ihn zu seinem Platz.

Er fragt: "Was kann ich für Sie tun?"

"Och, Sie könnten mir mein linkes Bein auf den gegenüberliegenden Platz legen."

Der Busfahrer tut das und fragt: "Kann ich noch etwas für Sie tun?"

"Ja, Sie können mein anderes Bein auch hochlegen."

Auch das tut der Busfahrer.

"Könnten Sie mir auch noch ein Kissen unter den Rücken legen?"

Das tut der Busfahrer ebenfalls und sagt dann: "Ich möchte ja nicht aufdringlich sein, aber was haben Sie eigentlich?"

Antwortet der Beamte seufzend: "Urlaub!"

171    


Werbung des Fremdenverkehrsamtes von Polen.

Machen Sie Urlaub in Polen. Ihr Auto ist schon da.     ~ pillemann

143    


Was ist der Unterschied zwischen einem Beamten und einer Schnecke?

Der Beamte hat Anspruch auf Urlaub ...

45    


"Ihr Hund ist ja zum Fürchten, wo haben sie denn den her?"

"Der ist mir im Urlaub in Afrika zugelaufen. Ich habe ihm nur die Mähne abgeschnitten!"

171    


Ein Mann überlegt, wie er ein paar Tage Sonderurlaub bekommen kann. Am besten scheint es ihm, verrückt zu spielen, damit sein Chef ihn zur Erholung nach Hause schickt. Er hängt sich also im Büro an die Zimmerdecke. Da fragt ihn seine Kollegin, warum er das denn tut, und er erklärt es ihr.

Wenige Minuten später kommt der Chef, sieht seinen Angestellten an der Decke hängen. "Warum hängen Sie an der Decke?"

"Ich bin eine Glühbirne!"

"Sie müssen verrückt sein, gehen Sie mal für den Rest der Woche nach Hause und ruhen sich aus. Montag sehen wir dann mal weiter."

Der Mann geht, die blonde Kollegin aber auch. Auf des Chefs Frage, warum sie denn auch gehe, sagt sie: "Im Dunkeln kann ich nicht arbeiten."

227    




Weitere Witze über Urlaube

Zurück zur Startseite